Lehrerkalender

Drucken Sie sich Ihren eigenen Lehrerkalender. In einer überschaubaren Excel-Tabelle finden Sie auf 110 Seiten Stundenpläne, Wochenplaner, Notenübersichten und jede Menge Platz für Ihre eigene Planung und Notizen. Ein Register am Rand ermöglicht ein schnelles und gezieltes Umblättern. Ich nutze meine eigenen Kalender seit 20 Jahren.  Er ist selbstverständlich kostenlos, aber ich würde mich über ein kleines Dankeschön in Form einer Email mit dem Einsatzort für meine Landkarte freuen. Die dabei entstehenden Daten speichere ich nicht!

icon_excel Zum Kalender 2017/18 (8 Stunden)

icon_excel Zum Kalender 2017/18 (9 Stunden)

icon_excel Zum Kalender 2017/18 (10 Stunden)

So sieht der Kalender im Unterricht aus...

Screenshots

Man soll ja nicht die Katze im Sack downloaden!

Beispielseite Stundenplan Stundenplan

Beispielseite Wochenplan Wochenplan

Beispielseite Unterrichtsvorbereitung Unterrichtsvorbereitung

Beispielseite Notenübersicht Notenübersicht

 Deckblätter

In der Excel-Datei ist nur ein sehr einfaches und optisch wenig ansprechendes Deckblatt zu finden, um die Dateigröße nicht unnötig zu erhöhen. Für alle Perfektionisten stelle ich hier drei Farbvarianten als PDF-Datei zur Verfügung. Ich empfehle den Ausdruck auf dickeres Papier und anschließendes Laminieren!

Sollte Ihr Browser die Datei nicht öffnen, so klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Downloadlink und wählen Sie Ziel speichern unter… !

Deckblatt rot-gelb als PDF-Datei

Deckblatt grün-gelb als PDF-Datei

Deckblatt blau-weiß als PDF-Datei

Oder wollen Sie ein individuelles Deckblatt selbst gestalten, vielleicht mit einem Foto? Dann nützt Ihnen diese Corel Draw 15 – Vorlage (Programm wird benötigt!).

icon_zip Individuelles Deckblatt

Das Kleingedruckte:

Bitte denken Sie daran, dass ich den Kalender kostenfrei und ohne jegliche Gegenleistung meinen Kollegen zur freien Verfügung stelle. Trotz größter Sorgfalt können sich Fehler einschleichen, für die ich keine Gewähr übernehme. Ebenso übernehme ich keine Haftung für Folgeschäden. Über ein Dankeschön in Form einer kurzen Email mit Einsatzort und Schulart würde ich mich zwecks Motivation und Vervollständigung meiner Landkarte freuen. Diese Daten werden in keiner Form gespeichert und weiterverwendet, es bleibt lediglich ein Sternchen auf meiner Landkarte. Jetzt leuchten bereits Sternchen über Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen, Ägypten und den Philippinen ;-)